SB rosa – Serie 2 – Baujahr 1960

Lebenslauf Zug SB rosa

Der rosa Zug der Serie 2 wurde 1960 für die Deutsch-Französische Gartenschau in Saarbrücken gebaut. Außer 1963 und 1968, wo er nach Hamburg verliehen war, ist der Zug seitdem ununterbrochen in Saarbrücken im Einsatz. Ende der 1960er Jahre wurde er auf weiß mit roten Streifen lackiert. 1970 wurde ein VW-Boxermotor eingebaut, 1995 dann ein DEUTZ-Diesel F4L 1011, 2,8 ltr. 54 PS. Der Zug ist noch heute im Fahrbetrieb.

1960 Saarbrücken DFG

Während der Deutsch-Französischen Gartenschau 1960 fuhr der rosa Zug mit Werbung für „Champigneulles“, einem Bier aus Frankreich.

1963 Hamburg IGA

Auf der IGA 1963 in Hamburg fuhr der ros Zug als „Cinzano-Bltz“. Cinzano ist/war ein italienischer Wermuth.

1964 Saarbrücken DFG

1965 Saarbrücken DFG

1968 Hamburg

2002 Saarbrücken DFG

2006 Saarbrücken DFG

2009 Saarbrücken DFG

2010 Saarbrücken DFG

2011 Saarbrücken DFG

2016 Saarbrücken DFG

2018 Saarbrücken

[HS]